Klippelen

“Klippelen”: so werden bei uns Wäscheklammern bezeichnet. Mit solchen kann man sehr hübsch basteln.

“Klippelen”, cosí vengono chiamate da noi in dialetto le mollette (in tedesco sarebbero “Wäscheklammern”). Con queste si possono fare dei simpatici lavoretti.

Es braucht dafür nur etwas Leim.

Serve solo un po’ di colla.

Da kommt fast Weihnachtsstimmung auf. :) Vielleicht mit einer Kerze wie vom Vorjahr, das wäre doch ein hübsches Geschenk!

Viene quasi da pensare a Natale. :) Forse con una candela come quella dell’anno scorso: Sarebbe un regalo carino, no?

Dann hat Sandro noch eine nette Idee…

Poi a Sandro viene un’altra bella idea…

Insekten!

Insetti!

———————————————

Leider hat Sandro wieder etwas Fieber bekommen – die Sommergrippe kann sich nicht entscheiden, ob sie endgültig gehen oder bleiben will. Wir werden daher das sonnige Wochenende zuhause verbringen. Schönen Sonntag euch allen!

Purtroppo é ritornata un po’ di febbre a Sandro, questa influenza non riesce a decidere se andarsene o no. Cosí trascorreremo il weekend in casa, oppure dandoci il cambio per una breve passeggiata al sole.
Buona domenica a voi tutti!

About these ads

9 Antworten zu Klippelen

  1. How nice!
    To see insects in pegs is really creative.

  2. CCETSI sagt:

    Tolle Idee mit den Wäscheklammern, finde besonders die Insekten toll.
    Oje, das ist ja blöd mit der Grippe. Hoffe Sandro ist bald wieder gesund und kann noch ein bisschen den Spätsommer oder Frühherbst geniessen.

  3. Amalia sagt:

    Mi hai fatto tornare in mente, i lavoretti che favec da piccola, come disporre le mollette intorno al rotolo di carta igienica per ricavare un portapenne, o ad una sedia a dondolo per una bambolina, che bei ricordi!

    Spero che Sandro guarisca al più presto,
    un abbraccio,
    Amalia

  4. Francesca sagt:

    Si, anche io ho fatto questi lavori alle elementari… Si potrebbero studiare anche delle stelle da colorare e appendere all’albero di Natale!!!
    Un bacio
    Francesca

  5. Micha sagt:

    Der Untersetzer ist ja auch wirklich ein Klassiker! Mein Sohn hat mir auch mal so einen gebastelt!

  6. Eva sagt:

    Solche Untersetzer haben wir früher auch gemacht.

    • Sybille sagt:

      Hallo Eva, heute hab ich die Post für dich abgeschickt! Vermutlich dauert es eine Weile, bis sie bei dir ankommt.

      • Eva sagt:

        Da können wir jetzt ja mit noch mehr Spannung unserem Postboten entgegensehen. Luftpost braucht von England aus manchmal nur drei Tage, von Deutschland 4 – 5. Von Italien habe ich schon lange keine Post mehr bekommen. Auf dem Seeweg dauert alles länger, manchmal einen Monat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 26 Followern an

%d Bloggern gefällt das: