Buch: Die Nibelungen *** Lettura

Sandro liest meistens mehrere Bücher gleichzeitig: mal ein Kapitel hier, mal ein Kapitel da. Derzeit liest er unter anderem das Buch “Die Nibelungen” von Auguste Lechner.
Zu diesem Buch verfasste er heute die Personenbeschreibung der Figur Hagen von Tronje.

Di solito Sandro legge piú libri nello stesso periodo: un capitolo di qua, quattro pagine di lá. In questo momento fra l’altro sta leggendo il libro “I Nibelunghi” di Auguste Lechner, autrice premiata con il Premio Europeo di Letteratura Giovanile nel 2000. Mi sa che i suoi libri non siano stati tradotti in italiano, peccato.
Oggi Sandro ha scritto la descrizione del personaggio Hagen di Tronje.

Wir lasen auch Einiges über die Autorin, Auguste Lechner. Ich habe in meiner Kindheit und Jugendzeit selbst viele ihrer Bücher verschlungen. Wir sprachen auch über ihren Erzählstil und verglichen ihn mit dem anderer Autoren.

Poi abbiamo cercato in rete alcune informazioni sulla vita di Auguste Lechner. Nella mia infanzia ed adolescenza ho letto parecchi dei suoi libri. Abbiamo anche parlato del suo stile di racconto e l’abbiamo confrontato con quello di altri autori.

Hier bereitete ich für Sandro ein Arbeitsblatt zur Wiederholung von Auguste Lechners Kurzbiografie. Auch konnte er hier die Bücher anmerken, die er noch gerne lesen würde. Mal sehen, ob wir sie in der Bibliothek finden.

Poi ho proposto a Sandro questo foglio da compilare con alcuni dati sulla biografia e sulle opere di Auguste Lechner. Inoltre ha potuto annotare i titoli dei suoi libri che gli piacerebbe leggere. Ha scelto la leggenda di Orlando, la vita di Ré Arturo e la storia del Cavaliere Iwein. Vediamo un po’ se riusciamo a trovare uno di questi libri in biblioteca questo pomeriggio…

About these ads

6 Antworten zu Buch: Die Nibelungen *** Lettura

  1. CCETSI sagt:

    Finde dein Zusammenfassungsblatt toll! Kurz und präzise. Das hilft sicher sehr, sich an Dinge zu erinnern.
    Du wirst lachen: wir lesen auch gerade Bücher von Auguste Lechner. König Artus war wirklich toll!!! Jetzt sind wir bei Dietrich von Bern. In diesem Mehrfachband hat es auch die Niebelungen.
    Wir sind übrigens auch solche “mehrere-Bücher-aufs-Mal-Leser”.

  2. Eva sagt:

    Wie schonmal erwähnt, ist Auguste Lechner eine meiner Kindheitslieblingsautorinnen!!

    • Sybille sagt:

      Ja, ich kann mich noch an deinen Blogeintrag erinnern. Sandro hat gestern das Buch über Iwein in der Bibliothek gefunden, das wollen wir heute anfangen. Wir lesen uns abwechselnd gegenseitig vor bzw. Sandro liest für sich und erzählt dann darüber, damit wir alle die Geschichte mitbekommen.

  3. [...] Wieder einmal Lektüre von Auguste Lechner. [...]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 27 Followern an

%d Bloggern gefällt das: