Kartei zur Systematik im Tierreich

Sandro arbeitet an einer Kartei zur Systematik im Tierreich.
Ein bißchen ähnelt die Kartei jener zum Pflanzenreich, die wir vor zwei Jahren angefertigt haben – das erscheint schon eine Ewigkeit her!

Sandro sta lavorando ad uno schedario sulla classificazione degli animali.
Un po’ lo schedario assomiglia a quello sulle piante che avevamo fatto due anni fa, sembra passata un’eternitá!

Mit Symbolen wird die Gliederung klar: Stamm, Klasse, Ordnung, Familie, Gattung, Art.

I simboli aiutano a comprendere il metodo di classificazione: tipo, classe, ordine, famiglia, genere, specie.

Ja, ich weiß: wenn man die Kärtchen am Computer herstellen würde, mit tollen Fotos aus dem Internet usw., wäre alles viel perfekter und ginge schneller. Vielleicht gibt es solche Karteien auch schon fertig zum Kaufen.
Aber gerade darum geht es mir nicht.
Ich bin davon überzeugt, dass das langsame selbständige Erarbeiten von Informationen den großen Vorteil hat, dass die Dinge wirklich gut verstanden werden. Die “fertige” Kartei ist dann sozusagen “nur” ein sichtbares Nebenprodukt.

Sí, lo so: si potrebbero fare le schede con il computer, usando delle bellissime fotografie che si trovano in rete; in questo modo sarebbero piú perfette e si lavorerebbe piú in fretta. Probabilmente schede di questo tipo si trovano anche giá pronte in commercio.
Ma non é questo il punto.
Sono convinta che il lavorare pian pianino, passo dopo passo, informazione per informazione e in modo autonomo, abbia il grande vantaggio di capire le cose in modo piú profondo. Diciamo che lo schedario “pronto” alla fine sará “solo” un prodotto collaterale.

Wann die Kartei wirklich “fertig” sein wird, ist nicht abzusehen. Wir haben uns nämlich gedacht, unsere zukünftigen “Tiere des Monats” auch in Form von Karteikarten hinzuzufügen. Es kann also durchaus sein, dass die Kartei ein Work-in-Progress für längere Zeit bleibt.

Non é possibile definire quando lo schedario sará davvero “concluso”: abbiamo pensato di fare delle schede anche per i nostri futuri “animali del mese” cosí da aggiungere un po’ alla volta nuove schede. Insomma, questo schedario rimarrá un work-in-progress probabilmente per molto tempo.

Auf die Rückseite sollen Grundinformationen kommen, z. B. über die wesentlichen Merkmale der Tierklasse: Aussehen, Lebensraum,  Fortpflanzung usw.

Sul retro troveranno posto le informazioni di base, ad esempio sulle caratteristiche essenziali della classe: aspetto, habitat, riproduzione ecc.

About these ads

4 Antworten zu Kartei zur Systematik im Tierreich

  1. Annarita sagt:

    Eccole lì le stelle marine!! :)
    Per quanto io ne sappia veramente poco di apprendimento, concordo con te, la troppa velocità nell’assimilare informazioni non credo che ce le faccia imparare veramente..non si sono ‘vissute’, diciamo

  2. Eva sagt:

    Was für ein schönes Projekt. Ich bin auch dafür, daß man alles mit der Hand macht (deswegen machen meine Kinder auch Epochenhefte, in die sie alles malen und schreiben und nicht vorgefertigte Bilder kleben), so merkt man es sich besser! Diese Klassifikationen gehen auf Deutsch viel einfacher als auf Englisch. Im Englischen muß man sich immer mit den lateinischen Namen behelfen, das macht alles so wissenschaftlich, daß die ganze Freude dabei verloren geht. Man verbringt immer viel Zeit damit, die Wörter für “Gattung”, “Stamm” und Untergruppen zu lernen und sich die dazugehörige Aussprache zu merken. Ich habe dann schon keine Lust mehr dazu.

    • Sybille sagt:

      Das wusste ich nicht, dass es im Englischen so ist, ja, das würde mir auch nicht so gut gefallen, klingt schon schwerfällig irgendwie.
      Ich staune immer wieder über die wunderschönen und feinen Zeichnungen deiner Kinder!
      Schönen Donnerstag!

  3. [...] Arbeit mit der Tierkartei geht gut [...]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 26 Followern an

%d Bloggern gefällt das: