Klippelen

4. September 2010

„Klippelen“: so werden bei uns Wäscheklammern bezeichnet. Mit solchen kann man sehr hübsch basteln.

„Klippelen“, cosí vengono chiamate da noi in dialetto le mollette (in tedesco sarebbero „Wäscheklammern“). Con queste si possono fare dei simpatici lavoretti.

Es braucht dafür nur etwas Leim.

Serve solo un po‘ di colla.

Da kommt fast Weihnachtsstimmung auf. 🙂 Vielleicht mit einer Kerze wie vom Vorjahr, das wäre doch ein hübsches Geschenk!

Viene quasi da pensare a Natale. 🙂 Forse con una candela come quella dell’anno scorso: Sarebbe un regalo carino, no?

Dann hat Sandro noch eine nette Idee…

Poi a Sandro viene un’altra bella idea…

Insekten!

Insetti!

———————————————

Leider hat Sandro wieder etwas Fieber bekommen – die Sommergrippe kann sich nicht entscheiden, ob sie endgültig gehen oder bleiben will. Wir werden daher das sonnige Wochenende zuhause verbringen. Schönen Sonntag euch allen!

Purtroppo é ritornata un po‘ di febbre a Sandro, questa influenza non riesce a decidere se andarsene o no. Cosí trascorreremo il weekend in casa, oppure dandoci il cambio per una breve passeggiata al sole.
Buona domenica a voi tutti!