Another one.

9. Dezember 2010

Ich habe jetzt noch einen Blog.
Er ist mein Tagebuch zu einem Bereich, der mir sehr wichtig ist und eben ein Stück von mir ist.
Weil ich nicht hier in Buntblume thematisch  kreuz und quer schreiben wollte, sondern schon mehr beim Thema Homeschooling bleiben, habe ich jetzt für meine kulturell-politischen Abenteuer diesen Blog eröffnet. Denn ich fühlte schon eine ganze Weile das Bedürfnis, diese Geschichten zu dokumentieren, weiterzuerzählen, Mut zu machen und Erfahrungen auszutauschen. Kommt ihr mich dort auch manchmal besuchen? Ich freu mich darüber.

Adesso ne ho anche un altro, uno nuovo, diverso. Un altro blog.
È il mio diario per parlare di una tematica che mi sta molto a cuore e che da molti anni fa parte della mia identitá.
Non ho voluto scriverne qui su Buntblume perché qui racconto soprattutto di homeschooling, ma sentivo l’esigenza da tempo di raccontare un po‘ delle mie avventure sul campo culturale-politico, documentare i momenti storici, condividere momenti particolari e riflettere insieme ad altri, a voi, su certe questioni. Ecco perché questo nuovo blog.
Venite a trovarmi anche di lá? Mi farebbe piacere.