Some Like It Grey.

1. Februar 2011

Wir sind bei der letzten Karte der Kartei zur Farbenlehre angekommen: die Grautöne.

>Farbenspiel: Schwarz und Weiß in verschiedenen Proportionen mischen und verschiedene Grautöne zu erschaffen.
>Perspektiven: nicht alles in Schwarz und Weiß sehen, nach Gut und Böse trennen: vielleicht sind es am Ende gar die Grautöne, die den Alltag bunt erscheinen lassen…?

Siamo arrivati all’ultima scheda sulla teoria dei colori: le sfumature del grigio.

>Gioco di colori
: mescolare il bianco e il nero in diverse proporzioni e creare diversi tipi di grigio.

>Punti di vista: non vedere tutto in bianco e nero, non dividere tutto in buono e cattivo: che non siano alla fine proprio le sfumature di grigio a regalarci una giornata piú colorata …?

Wir untersuchten, dass man Graustufungen auch durch den Einsatz von Linien und Strukturmustern erhalten kann.
Ausgehend von diesem Arbeitsblatt von allgemeinbildung.ch haben wir uns ein bißchen mit Strukturmustern beschäftigt.

L’effetto del grigio si puó anche ottenere con linee e strutture di linee. Partendo da questi esercizi di allgemeinbildung.ch ci siamo occupati un po‘ del disegno di strutture.

Es sind auch gute Übungen für Freihandzeichnen, für die Fantasie und zur Konzentration.

Sono degli esercizi utili per il disegno, per la fantasia e la concentrazione.


Und irgendwie entspannend.

Ed é anche un’attivitá rilassante.