Blue Eyes

16. Februar 2011

Verschmitzt zwinkert er uns mit seinen blauen Augen zu und sagt:

Ci sorride con i suoi occhi blu e dice:

„Wartet noch ein Weilchen.“

„Ancora un po‘ di pazienza…“

Der Frühling ist unterwegs zu uns.

La primavera sta arrivando da noi.

————————————–

Beim Spaziergang im Wald gestern nachmittag fanden wir die ersten Leberblümchen.
Noch sieht man nur einzelne Blüten, hier und dort versteckt unter herabgefallenem Laub, schauen sie schüchtern in die Welt. Man ist so entzückt von diesen Frühlingsboten dass man jeden einzelnen am liebsten küssen würde!
Heute regnet es, doch wir genießen dieses Wetter im Wissen, dass das Wasser der Natur in diesem Moment gut tut.

Durante una passeggiata nel bosco ieri pomeriggio abbiamo trovato i primi fiorellini dell‘Erba trinitá.
Ancora sono in pochi, qua e lá un fiore che si nasconde fra le foglie secche. È cosí bello incontrare i primi messaggeri della primavera che si vorrebbe dare un bacio ad ognuno di loro!

Oggi piove ma riusciamo a goderci anche questo tempo sapendo che é ció di cui la natura ha bisogno in questo periodo.