Sonntagsfreude

So richtig schön aufgeräumt ist unsere Wohnung eigentlich nie, auch wenn gerade aufgeräumt wurde…

Anche se é appena stato messo tutto a posto, casa nostra non sembra mai veramente ordinata…

Überall Gesammeltes, Bücher, Spiele, Lernmaterialien, begonnene Projekte, unterschiedliche Dinge die auf etwas warten oder die einfach keinen besseren Platz finden im Moment…

Ci sono sempre cose che stanno in giro: erbe e pietre raccolte, libri, giochi, materiale didattico, progetti in corso, cose che attendono o che al momento non hanno trovato un posto migliore dove stare…

Trotzdem ist es eine Freude, wenn die Sonne am späten Nachmittag hereinscheint, alles in warmes Licht taucht und schöne Schattenspiele macht. Dann ist das Gefühl da, das doch alles genau am richtigen Platz ist. Wir auch. Immer wieder eine Sonntagsfreude!

Ma quando il sole entra dalle finestre il tardo pomeriggio e copre tutto con una luce colorata, calda, facendo dei bellissimi giochi con le ombre, ecco la sensazione che tutto sta proprio al posto giusto. Anche noi. Una vera Sonntagsfreude!

———————————————-

„Sonntagsfreuden“ nach einer Idee von Maria/Kreativberg: Eine Sammlung „kleiner Freuden im Alltag, die man nicht automatisch als solche wahrnimmt.“

„Sonntagsfreuden – Le gioie della domenica“, un’iniziativa di Maria/Kreativberg: raccolta „di momenti di piccole gioie nella vita quotidiana“.

5 Antworten zu Sonntagsfreude

  1. kreativberg sagt:

    Danke! So werde ich das in Zukunft auch zu sehen versuchen, wenn ich das Gefühl habe, nichts ist so richtig „aufgeräumt“… irgendwie kann ich mich momentan nicht wirklich zum Aufräumen aufraffen😦
    Aber: bei dir sieht es herrlich aus! Nicht steril, aber doch ordentlich und wunderbar interessante Ecken finden sich bei dir. Alles Liebe und schönen Sonntag!! maria

  2. april sagt:

    Es ist wunderbar – immer wieder – wenn man sich ‚an seinem Platz fühlt‘, wenn man sich in seinem Haus, seiner Wohnung wohl fühlt. Mir geht das auch so, obwohl wir ganz woanders wohnen, trotz des Regens, der sich heute mal wieder den ganzen Tag nicht verziehen will.
    Herzliche Grüße, April

  3. Daniela B. sagt:

    Sempre bello leggerti!!

  4. Inngedanken sagt:

    Schön, wie viel Licht Ihr habt! Ich finde, das Wichtigste ist doch, dass eine Wohnung lebendig aussieht und was erzählen kann. Dann ist es auch ein Zuhause.
    Schöne Woche! Martina

  5. wildgans sagt:

    was für eine schöne, erdige geborgenheitswohnung! die fotos haben bewirkt, dass ich meinen alten setzkasten aktiviere….danke.
    gruß von sonja

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s