Sonntagsfreuden

18. September 2011

Sonntagsfreude: neue Schuhe für John.
Ich staune: wo läuft die Zeit hin? Der Junge trägt schon Schuhgröße 44.
Und ich freue mich beobachten zu können, wie langsam-langsam ein junger Mann aus ihm wird.

Sonntagsfreude: scarpe nuove per John.
E mi stupisco: ma quanto in fretta sta correndo il tempo? Ormai porta il numero 44.
È una gioia osservare come cresce e sta diventando pian-piano un giovane uomo.

——————————————–

„Sonntagsfreuden“ nach einer Idee von Maria/Kreativberg: Eine Sammlung „kleiner Freuden im Alltag, die man nicht automatisch als solche wahrnimmt.“

„Sonntagsfreuden – Le gioie della domenica“, un’iniziativa di Maria/Kreativberg: raccolta „di momenti di piccole gioie nella vita quotidiana“.

Advertisements